Faszination Spiegelwelten



Ausstellungseröffnung

Seien Sie dabei, wenn die Ausstellung "Faszination Spiegelwelten" am Sonntag, 12. Februar um 15:00 Uhr in der MAINS eröffnet wird und freuen Sie sich auf so manche Überraschung!
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. An diesem Tag öffnet die Ausstellung ausnahmsweise erst um 15:00 Uhr.

Das morgendliche Betrachten im Badezimmerspiegel, der Blick in ein Kaleidoskop oder auch das Spiegelbild der Natur in einem klaren Bergsee – Spiegelungen sind allgegenwärtig und begleiten die Menschen schon seit Urzeiten. Von 12. Februar bis 27. August 2023 lädt die Ausstellung "Faszination Spiegelwelten" mit interaktiven Exponaten des Wolfsburger Science-Centers phaeno alle Besucherinnen und Besucher ein, in die faszinierende Welt der Spiegelungen einzutauchen.

  • Wie kann mit spiegelnden Tricks ein Geist im Geisterhaus erscheinen und wieder verschwinden?
  • Welche Muster können wir in den verschiedenen Kaleidoskopen erzeugen?
  • Dreht sich unser Spiegelbild mit, wenn wir einen Spiegel drehen?
  • Was gibt es am Unendlichkeitswürfel zu entdecken?

An den zahlreichen Stationen können alle Neugierigen ab 8 Jahren die vielfältige Welt der Spiegelungen und Symmetrien in der Mathematik mal anders erleben und herausfinden, für welche Überraschungen Spiegel gut sind. „Faszination Spiegelwelten“ wird in Zusammenarbeit mit dem phaeno Wolfsburg präsentiert, wo die vom Technorama entwickelten Exponate zuvor zu sehen waren.

Geführte Rundgänge durch die MAINS finden jeden Sonntag jeweils um 14:00, 15:00 und 16:00 Uhr (in kleinen Gruppen) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Weitere Informationen

    Veranstaltungsort: MAINS (Mathematik-Informatik-Station)
    Kurfürstenanlage 52
    69115 Heidelberg
    Telefon: +49 6221 533-382
    Datum: 12. Februar bis 27. August 2023
    Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag 15:00 bis 18:00 Uhr
    Samstag, Sonntag und Feiertage 13:00 bis 18:00 Uhr
    Eintritt: frei
    Geführte Rundgänge durch die MAINS: jeden Sonntag jeweils um 14:00, 15:00 und 16:00 Uhr (in kleinen Gruppen)
    Gruppen / Schulklassen: Kostenfreie Ausstellungsbesuche mit Führung durch die MAINS sind für Gruppen und Schulklassen nach Vereinbarung außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich. Die maximale Gruppengröße beträgt 35 Personen.
    Anfragen an: kontakt@heidelberg-mains.org
    Sprache: Deutsch
    Veranstalter: Heidelberg Laureate Forum Foundation