Mathe macht lustig



Cartoon-Ausstellung

Mathematik und Humor, das klingt wie heiß und kalt, wie Tag und Nacht, wie plus und minus. Mathematik wird oft als abstrakt und humorlos gesehen und ist stets in Gefahr, den Kontakt zum "normalen" Leben zu verlieren.

Und doch gibt es ihn – den fröhlichen Zugang zur Mathematik, der Spaß macht und zum Lachen anregt: Wie das geht, zeigt die Ausstellung "Mathe macht lustig", die bis 16. Januar 2022 in der MAINS zu sehen ist (geschlossen 20. Dezember 2021 bis 5. Januar 2022). Spitzen-Cartoonisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nehmen in zahlreichen Cartoons die Mathematik humorvoll aufs Korn und tragen mit ihren wunderbaren Arbeiten zu einem positiven und fröhlichen Bild der Mathematik bei.

"Mathe macht lustig" ist eine Ausstellung des Mathematikum Gießen und des Caricatura Museum Frankfurt.

Geführte Rundgänge durch die MAINS jeden Sonntag 15:00 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

 

  • Weitere Informationen

    Veranstaltungsort MAINS (Mathematik-Informatik-Station)
    Kurfürstenanlage 52
    69115 Heidelberg
    Telefon: +49 6221 533-382
    Datum: 1. Oktober 2020 bis 16. Januar 2022 (geschlossen 20. Dezember 2021 bis 5. Januar 2022)
    Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag 15:00 bis 18:00 Uhr; Samstag, Sonntag und Feiertage 13:00 bis 18:00 Uhr
    Eintritt: frei
    Geführte Rundgänge durch die MAINS: jeden Sonntag 15:00 Uhr
    Sprache: Deutsch
    Veranstalter: Heidelberg Laureate Forum Foundation