Offene Stellen



Die Heidelberg Laureate Forum Foundation (HLFF) wurde 2013 vom SAP-Mitgründer Klaus Tschira gegründet und hat das Ziel, Mathematik und Informatik zu fördern. Zu diesem Zweck organisiert die HLFF jährlich das Heidelberg Laureate Forum, ein Netzwerktreffen, das die Träger der renommiertesten Auszeichnungen in Mathematik und Informatik mit 200 herausragenden Nachwuchsforschenden dieser Fachgebiete zusammenbringt. Darüber hinaus hat die HLFF im Jahr 2017 die Mathematik-Informatik-Station (MAINS) eröffnet. Hier finden rund ums Jahr Aktivitäten für alle Altersklassen statt, z. B. Vorträge, Ausstellungen oder Science Notes.

Zum schnellstmöglichen Eintrittsdatum suchen wir einen

Mitarbeiter im Bereich Kommunikation und Social Media (m/w/d)
 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Kommunikationsteams im Tagesgeschäft
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Social-Media-Kanäle
  • Verfassen von Pressemitteilungen sowie von Beiträgen für Zeitungen
  • Pflegen von Veranstaltungskalendern
  • Pflege und Ausbau von Medienkontakten
  • Medienauswertung
  • bei Bedarf Unterstützung im Bereich Organisation

Wir bieten:

  • ein spannendes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld
  • die Mitarbeit in einem sympathischen und dynamischen Team
  • eine Festanstellung in Vollzeit
  • überdurchschnittliche Sozialleistungen und regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie verfügen über:

  • ein abgeschlossenes Studium oder Ausbildung, vorzugsweise im Bereich Kommunikation/Digitale Medien
  • erste Erfahrungen in einer Presse-Abteilung, PR-Agentur oder Redaktion
  • Social Media Skills und einen routinierten Umgang mit digitalen und sozialen Medien
  • Deutsch als Muttersprache und sehr gute Englischkenntnisse
  • sehr gute Sprachkompetenz und einen sicheren Umgang mit Texten
  • einen sicheren Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen

Sie bringen Teamfähigkeit, Flexibilität und eine Hands-on-Mentalität mit und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und über eine systematische Arbeitsweise?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung per E-Mail an ruth.wetzlar@heidelberg-laureate-forum.org

oder an folgende Postadresse:
Heidelberg Laureate Forum Foundation
Ruth Wetzlar
Schloss-Wolfsbrunnenweg 33
D-69118 Heidelberg