Besucherinfos



Umbaupause bis 28. Januar 2022

Liebe Besucherinnen und Besucher,

bitte beachten Sie, dass aufgrund der seit 12. Januar 2022 gültigen Fassung der Corona-Landesverordnung Baden-Württembergs für den Besuch der MAINS ab sofort die Vorlage eines der folgenden Nachweise im Rahmen der 2G-Plus-Regelung erforderlich ist: 

  • digitale Corona-Impfbescheinigung für vollständige Schutzimpfung (QR-Code),
    oder
  • Genesenen-Nachweis (Infektion in den letzten 6 Monaten)

Aktuell gilt in Heidelberg die 2G-Plus-Regelung und eine FFP2-Maskenpflicht in Innenräumen für Personen ab 18 Jahren. Geimpfte und genesene Personen benötigen einen negativen Schnelltst (max. 24 Stunden alt) oder PCR-Test (max. 48 Stunden alt). Davon ausgenommen sind Personen, die eine Auffrischungsimpfung erhalten haben, deren vollständige Impfung oder Genesung nicht mehr als 3 Monate zurückliegt sowie Personen, für die keine Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) für eine Auffrischungsimpfung vorliegt (Kinder und Jugendliche mit vollständigem Impfschutz bis einschließlich 17 Jahre und Schwangere im ersten Schwangerschaftsdrittel).

Die Nachweise müssen als digitale Zertifikate vorgezeigt werden, entweder per App oder mit QR-Code in Papierform (diese sind z. B. in Apotheken erhältlich). Der gelbe Impfpass ist nicht mehr ausreichend. Ebenso ist ein amtliches Ausweisdokument zum Abgleich erforderlich.

Bei Symptomfreiheit zugelassen sind darüber hinaus Kinder bis zum schulpflichtigen Alter und Schülerinnen und Schüler bis 17 Jahre, die an regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs teilnehmen, wobei die Glaubhaftmachung des Schülerstatus in der Regel durch ein entsprechendes Ausweisdokument (Schülerausweis oder Altersnachweis) zu erfolgen hat. Während der Schulferien sind für Schüle­rinnen und Schüler jedoch aufgrund der ausbleibenden regelmäßigen Testung offizielle Corona-Schnelltests erforderlich (max. 24 Stunden alt).

Spontanbesuche ohne Voranmeldung sind weiterhin möglich. Die Aufenthaltsdauer in der MAINS ist unbegrenzt innerhalb der Öffnungszeiten. 

  • Öffnungszeiten / Eintritt

    • Donnerstag, Freitag: 15:00 bis 18:00 Uhr
    • Samstag, Sonntag, Feiertage: 13:00 bis 18:00 Uhr
    • Umbaupause: 17. bis 28. Januar 2022
    • Die geführten Rundgänge finden jeden Sonntag um 15:00 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
       
    • Eintritt und Rundgänge sind kostenfrei.
  • Hygiene- und Schutzmaßnahmen

    • Der Besuch der MAINS ist nur mit einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung oder FFP2-Maske möglich. Das gilt auch für Kinder ab 6 Jahren. Für Personen ab 18 Jahren ist eine FFP2-Maske (oder vergleichbare) in Innenräumen verpflichtend.
    • Nach § 8 CoronaVO sind wir verpflichtet, zum Zwecke der behördlichen Nachverfolgung von möglichen Infektionswegen folgende Daten zu erheben: Vor- und Nachname, Anschrift, Datum und Zeitraum der Anwesenheit sowie Telefonnummer. Die Erhebung erfolgt entweder schriftlich, per luca App oder anonym per Corona-Warn-App. Ihre Daten werden vier Wochen nach Ihrem Besuch gelöscht.
    • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände, wenn Sie die MAINS betreten. Desinfektionsstationen stehen am Eingang und auf den Toiletten zur Verfügung.
    • Ein Wegeleitsystem führt Sie durch die Ausstellungen.
    • Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Besucherinnen und Besuchern sowie zu den Ausstellungsbetreuenden ein.
    • Das Schutz- und Hygienekonzept kann auf Wunsch eingesehen werden.
  • Ihr Besuch

    Die MAINS befindet sich in der Kurfürstenanlage 52, 69115 Heidelberg, in unmittelbarer Nähe des Heidelberger Hauptbahnhofs. Während der regulären Öffnungszeiten steht Ihnen unser Austellungspersonal auf Wunsch erklärend zur Seite und hilft bei Fragen zur Ausstellung gerne weiter.

    Der Verzehr von Speisen und Getränken ist in unseren Ausstellungsräumen leider nicht gestattet.

  • Gruppen / Schulklassen

    Ausstellungsbesuche mit Führung durch die MAINS sind für Gruppen und Schulklassen nach Vereinbarung außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich. Die maximale Gruppengröße beträgt 35 Personen.

    Anfragen:
    Bitte nennen Sie uns mindestens zwei Terminvorschläge, die Anzahl der Personen sowie bei Schulklassen die Klassenstufe. Wenn Sie den Schwerpunkt auf bestimmte Themen der Ausstellung legen möchten, teilen Sie uns das gerne mit. Anfragen richten Sie bitte an: kontakt@heidelberg-mains.org.

  • Barrierefreiheit

    Die MAINS liegt im Erdgeschoss und ist sowohl mit Rollatoren als auch Rollstühlen zugänglich. Die Ausstellungsstationen sind allgemein auch frei mit Rollstühlen anfahrbar. Die Nutzbarkeit der einzelnen Stationen (z. B. Touchscreens) hängt von den individuellen Einschränkungen ab.

    Das Gebäude verfügt über eine barrierefreie Toilette. Wenden Sie sich zwecks Zugang vor Ort an das Ausstellungspersonal.

  • Anreise / Parken

    Aufgrund der begrenzten Parkmöglichkeiten empfehlen wir die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die MAINS ist vom Hauptbahnhof Heidelberg oder der Haltestelle "Stadtwerke" fußläufig in ca. fünf Minuten erreichbar.

    Für die Anreise mit dem Auto finden Sie hier auf Google Maps nahegelegene Parkhäuser.

  • Neues aus der MAINS

    Gerne halten wir Sie über unsere Ausstellungen und Veranstaltungen auf dem Laufenden. Bei Interesse wenden Sie sich bitte per E-Mail an: kontakt@heidelberg-mains.org

    Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram.

  • Haus- und Besucherordnung

    Die Haus- und Besucherordnung dient dazu, Ihren Besuch in der MAINS in angenehmer Atmosphäre zu ermöglichen. Mit Betreten der MAINS erkennen Sie die Regelungen und alle sonstigen zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit erlassenen Anordnungen an.  

    mehr